Seniorenreisen

Nordrhein-Westfalen - Bleibende Eindrücke zwischen ländlicher Idylle und lebendiger Industriekultur

Während einer Seniorenreise in das bevölkerungsreichste deutsche Bundesland ist Abwechslung garantiert. Im Weserbergland oder im Rheinischen Schiefergebirge können sich Senioren bei Spaziergängen aktiv erholen. Längst sind die rauchenden Schlote der Stahlwerke aus dem Ruhrgebiet verschwunden und machten einer lebendigen Kulturlandschaft Platz, welche sich für Besichtigungstouren anbietet. In den Metropolen finden Reisende prächtige Bauten, berühmte Kunstgegenstände und rheinischen Frohsinn.

Seniorenreisen nach Nordrhein-Westfalen – ein Ausflug in die Natur

Wuppertaler Schwebebahn

Die Wuppertaler Schwebebahn

Der Teutoburger Wald gilt als hervorragendes Wandergebiet. Das Hermanndenkmal ist zu einem Wahrzeichen des Mittelgebirges geworden und auch das Felslabyrinth der Dörenther Klippen zählt zu den beliebtesten Zielen im Teutoburger Wald. Das Siegerland ist vom Bergbau geprägt und zahlreiche Schaubergwerke laden zur Besichtigung ein. In Siegen werden die Teilnehmer von Seniorenreisen das Siegerlandmuseum im Oberen Schloss besuchen und interessante Einblicke in die Geschichte und Tradition im Siegerland erhalten. Berühmtester Sohn der Stadt ist der Maler Peter Paul Rubens, dem im Rubenssaal eine Ausstellung gewidmet ist. Acht Werke des berühmten Künstlers können besichtigt werden. Die waldreiche Mittelgebirgslandschaft des Sauerlandes bildet den nördlichen Teil des Rheinischen Schiefergebirges. Hübsche Fachwerkorte und bizarre Tropfsteinhöhlen werden Urlauber im Sauerland faszinieren.

Im Hochsauerland befinden sich mit dem Henne- oder dem Diemelsee beliebte Naherholungsgebiete. In Winterberg werden aktive Rentner ein schneesicheres Skigebiet vorfinden. In Iserlohn gibt das Heimatmuseum einen interessanten Überblick über die Kultur und Bergbaugeschichte des Sauerlandes. Häufig werden Seniorenreisen für ihre Teilnehmer auch einen Besuch der aus einem Korallenriff entstandenen Dechenhöhle oder der berühmten Attahöhle vorsehen. Das Sauerland befindet sich unweit des Ruhrgebiets. Im Ruhrgebiet bestimmen grüne Landschaften das Bild des einstigen Kohlepotts. Besonders das umfangreiche Kulturangebot wird Urlauber ansprechen.



Nordrhein-Westfalens Städte atmen Geschichte und verkörpern Lebensfreude

Kölner Dom

Der Kölner Dom, das Wahrzeichen von Köln am Rhein

Köln ist als Messe- und Kunststadt in aller Munde. Der Kölner Dom zählt zu den größten Sehenswürdigkeiten Nordrhein-Westfalens. Wer bei guter Kondition ist, wird die 500 Stufen erklimmen und vom Kirchturm den Blick auf Köln und den Rhein genießen. Auch entlang der Rheinpromenade lässt sich bei entspannten Spaziergängen das Flair der Domstadt erleben. Wer sich für deutsche Geschichte interessiert, wird das Römisch-Germanische Museum besuchen. Auch ein Stopp in Düsseldorf bereichert jede Seniorenreise. Die Metropole Nordrhein-Westfalens verfügt über gepflegte Parks und noble Geschäfte und Restaurants. Weithin bekannt sind die gemütlichen Bierstuben der Altstadt. Entlang der Uferpromenade passiert man den Schlossturm, die Lambertikirche und weitere innerstädtische Sehenswürdigkeiten.

Neben Düsseldorf ist auch Münster als Reiseziel in Nordrhein-Westfalen sehr gefragt. Besonders die zahlreichen Gotteshäuser des “niederdeutschen Roms” haben es den Senioren angetan. Das Westfälische Landesmuseum hat zahlreiche bedeutende Exponate zur Kunst- und Kulturgeschichte der Region im Bestand. Aachen gilt als westlichste Stadt Deutschlands. Im imposanten Dom wurden über einen Zeitraum von sechs Jahrhunderten Deutschlands Könige gekrönt. Wer einen Blick in die Domschatzkammer wirft, wird von den wertvollen Kunstgegenständen überwältigt sein. Der Elisenbrunnen bildet das Wahrzeichen des Aachener Badebezirks. Im Kurzentrum spenden die heißen Kochsalzquellen besonders bei Rheuma oder Gicht Linderung. Die Wandelhalle und der Trinkbrunnen entstanden unter Federführung Karl-Friedrich von Schinkels. Ein Bummel durch den Kurpark und der Besuch des Spielcasinos runden eine Seniorenreise nach Aachen ab.

Bewerten Sie das Seniorenreiseziel Nordrhein-Westfalen: 1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
2,60 von 5 Punkten, basierend auf 5 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Seniorenreisen