Seniorenreisen

Die Ewige Stadt Rom, ein Weltkulturerbe des christlichen Abendlandes

Rom das Portal zu den Ursprüngen Europas, gilt als eine der faszinierendsten Städte der westlichen Welt. Nirgendwo mehr können sich Senioren von 2000 Jahre alter Kultur begeistern lassen als in den historischen Wurzeln der altertümlichen und gleichzeitig hoch mondänen Hauptstadt Italiens. Die Wiege des Christentums findet im Vatikan ihren Ausdruck. Der glamouröse Amtssitz des Papstes und des gesamten Kirchenstaates zieht vor allem Senioren mannigfaltig nach Rom wo auch wundervoll angelegte Gärten und Parks faszinieren. Besonders auch im Winter sind Seniorenreisen nach Rom durch das milde Klima Italiens höchst angenehm. Im Juli und August drängt die Hitze den Besucher zu einem Platz im Schatten.

Sehenswürdigkeiten Roms, das Erbe antiker Geschichte des Römischen Reiches

Rom Colosseum

Das altehrwürdige Colosseum vom Rom

Faszinierend stehen die pompösen Bauten des antiken Roms, seine Denkmäler und Ruinen mitten im modernen Rom. Täglich erwarten sie unzählige Besucher. Zeugen des Alten Roms, wie das Kolosseum, das Forum Romanum, das Pantheon, der Palazzo Senatorio und die Engelsburg mit ihrer nostalgischen Engelsbrücke über den Tiber versetzen seine Besucher in die Ursprünge unserer Kultur. So ist es leicht, sich in die Zeit unserer frühen europäischen Vorfahren hinein zu versetzen. Hunderte von beeindruckenden Kirchen sowie unzählige faszinierende Museen bieten ein El Dorado für die kulturinteressierte Seele.

Grandios und gewaltig stehen diese monumentalen Zeugen da, das Kolosseum, einst der Kampfplatz der Gladiatoren. Das Forum Romanum galt als das politische, kulturelle und wirtschaftliche Zentrum des damaligen gesellschaftlichen Lebens. Der Palazzo Senatorio auf der Piazza del Campidoglio, dem Kapitolsplatz, diente einst als Senatssitz. Er ist heute noch wunderschön anzusehen. Besonders romantisch wirkt die von Michelangelo entworfene Doppeltreppe des Palazzo Senatorio bei Abendbeleuchtung. Das Kapitol bezeichnet einen der klassischen sieben Hügel Roms. Man nennt es ‚einer der Grundpfeiler‘, auf dem Europa gegründet wurde.

Ein Schäferstündchen zum Entspannen, einen Gaumengenuss oder ein Täschen Kaffee bieten z. B. die attraktive Piazza Navona, der Trevi-Brunnen und die berühmte Spanische Treppe. Um dem Tourismus einmal ganz zu entgehen, bieten Seniorenreisen Ausflüge in das nahe gelegene Ostia Antica, in den Park der Villa d’Este oder nach Tivoli an, wo den Besucher Naturschönheit und Wasserspiele erwarten.



Die Vatikanstadt, Hauptsitz der Römisch Katholischen Kirche und des Papstes

Rom Vatikan Petersplatz

Der Petersplatz im Vatikan mit Blick auf Rom

Bezeichnend für den Vatikan sind der Petersdom, der Petersplatz, die Sixtinische Kapelle und die Vatikanischen Museen. Ob Christ oder Nichtchrist, die grandiosen Bauten der Römisch Katholischen Kirche sind einzigartig in der Welt und für jeden ihrer Besucher ein atemberaubendes Erlebnis. Ein Besuch auf der Kuppel oder auf den Terrassen des Petersdoms schenkt einen ergreifenden Blick über ganz Rom.

Die gewaltigen Ausmaße des Petersdoms und seiner Kuppel sowie die sie bergenden christlichen Reliquien beeindrucken Besucher aller Religionen aus der ganzen Welt. Staunend, fast schon ehrfürchtig steht der Betrachter unter den Fresken der Kunstwerke Michelangelos. Sie sind an Grösse und Dimension durch nichts in der Welt zu überbieten. Völlig eingehüllt vom Detail der unbeschreiblichen Künste Michelangelos an Decke und Wänden der Sixtinischen Kapelle taucht der Betrachter in die Welt christlicher Urgeschichte ein. Rom und der Vatikan sind eines der beeindruckendsten Reiseziele unserer Zeit.

ITALIEN-FRANKREICH-SCHWEIZ-ÖSTERREICH RUNDREISE
7 Tage, Doppelzimmer
Halbpension
ab 499€

MIETWAGENRUNDREISE APULIEN & BASILIKATA MIT FLAIR
7 Tage, Doppelzimmer
Frühstück
ab 555€


Bewerten Sie das Seniorenreiseziel Rom: 1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
3,70 von 5 Punkten, basierend auf 10 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Seniorenreisen