Seniorenreisen

Seniorenreisenanbieter: AWO Reisedienst

Neue Bewertung schreiben Vorhandene Bewertungen lesen

Kontaktdaten:

AWO Reisedienst GmbH
Reise mit Herz

Gerlachstraße 33
14480 Potsdam
Deutschland

Tel.: +49 (0) 3 31 / 60 069 0
Fax: +49 (0) 3 31/ 60 069 10

E-mail: service@reise-herz.de

 


Die Arbeiterwohlfahrt ist eine der größten sozialen Organisationen in Deutschland und betreibt unter anderem zahlreiche Alters- und Pflegeheime. Mit dem AWO Reisedienst hat die Institution eine Tochtergesellschaft gegründet, welche sich auf Urlaub für Senioren spezialisiert hat. Das in Potsdam ansässige Unternehmen möchte allen interessierten Senioren ein angenehmes Reisen durch eine umfassende Betreuung ermöglichen. Alle in Berlin oder Brandenburg wohnenden Rentner werden sogar kostenlos an ihrem Wohnsitz abgeholt. Bei den Reisemitteln wie Bussen achtet der AWO Reisedienst darauf, dass diese den Bedürfnissen älterer Menschen entsprechen. Neben der Hauptgeschäftsstelle in Potsdam betreibt das Reiseunternehmen Nebenstellen in Berlin sowie in den brandenburgischen Städten Frankfurt (Oder), Neuruppin, Schwedt und Strausberg. Mit dieser Präsenz vor Ort kommt der AWO Reisedienst dem Wunsch der meisten Senioren entgegen, persönlich beraten zu werden. Mittlerweile existiert das Unternehmen seit etwa zwanzig Jahren. Rund fünfzig Reisebegleiter sorgen für den problemfreien Ablauf der Reisen.



Reiseziele für Senioren beim AWO Reisedienst

Ältere Menschen haben beim Reisedienst der AWO eine Auswahl aus verschiedenen Seniorenreisen. Per Bus werden vor allem Ziele in Deutschland oder im benachbarten Polen angesteuert, wobei diese mit einem mehrtägigen Aufenthalt in einem Hotel verbunden sind. Kürzere Trips stellen die Tagesreisen dar, die in der Regel in die nähere Umgebung führen. Beispiele sind Luckenwalde oder Eisenhüttenstadt. Einen erholsamen Urlaub für Senioren verspricht ein Kuraufenthalt im Ostseebad Kolberg oder an der polnischen Ostsee. Das Unternehmen hat aber auch Kreuzfahrten in exotische Gegenden im Angebot. So führen Seniorenreisen unter anderem in die Karibik oder ans Nordkap. Dabei setzt der Reisedienst auf komfortable Luxusschiffe wie die Queen Mary 2, die MS Hamburg oder die Queen Victoria. Interessierte Rentner können sich ebenfalls für eine der zahlreichen Flugreisen entscheiden. Eine Erkundung des historischen wie des modernen Chinas ist genauso möglich wie ein Besuch Maltas. Wenn die ganze Familie verreisen möchte – Großeltern, Kinder und Enkel – bietet das Unternehmen eine Reise in das Ostseebad Binz an.




 

Erfahrungsberichte zum Seniorenreisenanbieter AWO Reisedienst

  • Nach zwei schönen Flußkreuzfahrten hatten wir eine Kurreise vom 13. bis 27.
    September nach Kolberg gebucht.
    Nach ein paar sehr schönen Tage
    erkrankte meine Frau und wir mußten einen
    Arzt kommen lassen. Der stellte eine schwere Bronchitis fest und verordnete u.a. ein Antibiotikum, nach dessen Einnahme sich ein schwerer Durchfall einstellte.Tee und Zwieback, Wegfall aller Anwendungen und ständiger Aufenthalt im Zimmer waren die Folge.
    „Reisen mit Herz“ habe ich telefonisch
    von Kolberg aus informiert.
    Da sich der Zustand nicht besserte und
    meine Frau unbedingt zu unserem Hausarzt
    wollte, hat uns unser Sohn mit dem PKW
    nach Hause geholt. Dort angekommen habe
    ich sofort „Reisen mit Herz“ informiert,
    damit das Taxi, das uns vom Bus abholen
    sollte, abbestellt werden konnte.
    Die Rechnungen für die Arztkonsultation,
    die verordneten Medikamente, die ich vor
    Ort bezahlen mußte, habe ich im Original
    an „Reisen mit Herz“ geschickt und bat
    zu überprüfen, ob der „RundumSorglos-
    Schutz“ für eine Entschädigung aufkommen
    würde. — Dann passierte nichts! —
    Nach telefonischer Nachfrage kam am
    7. November ein Fragebogen ERV, den ich
    ausgefüllt zurück schickte.
    –Dann passierte nichts! —
    Nach erneuter telefonischer Nachfrage
    kam am 19.Dezember ein Schreiben der ERV
    in dem uns mitgeteilt wurde, daß „Reisen
    mit Herz“ auf E-Mail`s vom 10. u.17.
    Dezember nicht geantwortet habe und wir uns doch an den Reiseveranstalter wenden
    möchten. Am 02.01.15 schickte ich eine
    Kopie des Schreibens an „Reisen mit Herz“
    und forderte eine Klärung des Problems
    bis zum 20.01.15.
    Bis zum 26.01.15 — Passierte nichts!–
    Ich bin neugierig ob jetzt eine Reaktion
    erfolgt.
    Wir fühlen uns betrogen finden uns mit
    der gegenwärtigen Situation nicht ab.
    „Reisen mit Herz“ sollte nicht glauben,
    daß man mit Senioren so umgehen kann.

    1 von 5 Sternen
  • Wir nutzten das Reiseangebot des AWO Reisedienstes, mit der Queen Mary2 über den Atlantik nach New York zu fahrn.
    Der Aufenthalt hat uns sehr gut gefallen. Das Essen war sehr vorzüglich und die Menschen waren alle sehr freundlich.
    Solch eine Reise in einem hohen Alter tut einem wirklich gut.

    4 von 5 Sternen
  • Ich habe mir bei diesem Anbieter eine Reise auf der MS Hamburg gebucht. Ich habe es sehr genossen und viele nette Leute kennengelernt.
    Ich würde dort jederzeit wieder buchen.

    4 von 5 Sternen
  • Mit meiner Frau habe ich letzten Herbst eine Reise nach Österreich beim AWO Reisedienst gebucht. Uns hat die sehr fürsorgliche Betreuung und die Gegend wunderbar gefallen.
    Das Essen hat mir nicht besonders geschmeckt.
    Aber ansonsten hat alles gepasst.

    3 von 5 Sternen
  • Meine Reise nach Italien mit dem AWO Reisedienst hat mir sehr gut gefallen. Der Service und die Leute waren echt super.
    Ich werde eine solche Reise das nächste mal wieder bei AWO buchen.

    3 von 5 Sternen
  • Ich habe mir mit meiner Frau eine Rundreise in die Karibik gebucht.
    Wir sind mit der MS Hamburg gefahren und hatten eine wirklich erholsame und schöne Zeit.

    5 von 5 Sternen
  • Da meine Frau und ich in Berlin wohnen, und der Anbieter einen dort direkt an der Haustür abholt, haben wir uns letzten Spätsommer für AWO entschieden. Der Bus hat uns also von Zuhause abgeholt und wir sind für ein paar Tage nach Bad Rothenfelde gefahren. Ansich war es wirklich schön und entspannend, aber das Hotel hätte besser sein können, da es nicht sonderlich familiär gewirkt hat, und man sich so ein wenig fremd vorkam. Alles in allem war es aber trotzdem ein schöner Urlaub, und der Fakt, dass man sich nicht einmal um die Anreise kümmern muss, macht den AWO-Reisedienst wirklich empfehlenswert, wenn man in Berlin oder Brandenburg wohnen sollte.

    4 von 5 Sternen
  • AWO Reisedienst - Durchschnittsbewertung

    (3.4 von 5 Sternen | 7 Bewertungen)
     
     

    Schreiben Sie eine neue Bewertung für AWO Reisedienst

    Bitte beachten Sie: Wir freuen uns über jede Bewertung, bitten jedoch darum folgende Hinweise zu beachten bevor Sie Ihre Bewertung abgeben:
    - Auch wenn Sie schlechte Erfahrungen mit einem Reiseveranstalter gemacht haben, bitten wir darum einen ruhigen und sachlichen Ton in Ihrer Bewertung zu bewahren.
    - Kommentare die Beschimpfungen, nachweisliche Unwahrheiten oder üble Nachrede beinhalten, werden von uns nicht veröffentlicht.
    - Auch eine negative Bewertung kann unter Wahrung des Anstands erfolgen und den Sachverhalt objektiv darlegen




    Ihr Kommentar zum Seniorenreisenanbieter AWO Reisedienst:

     

    Seniorenreisen