Seniorenreisen

Goldene Sonne für den Herbst des Lebens: Seniorenreisen in Spanien

Ein sehr mildes Klima auch im Herbst und Winter, die fast sprichwörtliche Gastfreundschaft der Einheimischen, traumhafte Küstenlandschaften mit endlosen Stränden, ein vielseitiges und gut erschlossenes Binnenland, die schmackhafte und gesunde Landesküche, eine zuverlässige medizinische Infrastruktur, schöne Orte, Städte und Gemeinden mit erschwinglichen Unterkünften sowie vielen altehrwürdigen und interessanten Sehenswürdigkeiten: Es gibt wirklich Vieles, was Spanien sowohl als bestens geeigntetes Reiseziel wie auch als präferierten Dauerwohnort für Senioren auszeichnet. Weit über 50 000 deutsche Rentner und Senioren leben dauerhaft an der Costa Blanca, der Costa del Sol, in Andalusien, auf den Kanaren, den Balearen, sowie im restlichen Spanien. Seriöse Schätzungen gehen jedoch von noch weitaus mehr älteren Deutschen aus, die ihren wohl verdienten Lebensabend entweder das ganze Jahr über oder während großer Teile dessen unter der goldenen spanischen Sonne verbringen.

Sonne, Meer, Strand: Es lässt sich leben im Mittelmeerland

Kathedrale Palma de Mallorca

Die Kathedrale von Palma de Mallorca, eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten auf der Baleareninsel

Die Anzahl deutscher Rentner und Ruheständler wiederum, die Spanien nicht primär als Auswanderungsland favorisieren, sondern lediglich im Rahmen einer zeitlich begrenzten Urlaubsreise besuchen, dürfte noch einmal sehr viel höher sein. Das nach Frankreich, den USA und China viertbeliebteste Reiseland der Welt ist auch seit einigen Jahren sehr darauf erpicht, von dem teilweise noch aus früheren Zeiten stammenden Ruf, ausschließlich eine Destination für einkommensschwache und junge Partytouristen zu sein, wegzukommen, und investiert deshalb viel in hochwertige Angebote gerade auch für ältere Urlauber.

So werden etwa die insgesamt 14 Nationalparks sukzessive barrierefrei gestaltet. Außerdem gibt es im ganzen Land eine Unmenge von barrierefreien Sehenswürdigkeiten, die, zum Beispiel in Barcelona, Madrid, Ávila, Sevilla, Ibiza, La Coruña und Santander im Rahmen spezieller Führungen für behinderte oder bewegungseingschränkte Menschen besichtigt werden können.

Zahlreiche Hilfsangebote und passende Einrichtungen für ältere Urlauber

La Sagrada Familia Barcelona

La Sagrada Familia, das Wahrzeichen von Barcelona

Interessant für Seniorenreisen dürften auch die zahlreichen und nach modernsten Erkenntnissen betriebenen spanischen Thermalbäder mit Kurbetrieb sein, empfohlene Einrichtungen finden ältere Erholungsurlauber zum Beispiel in La Puebla de Sancho Pérez bei Badajoz in der Extremadura, in Jaraba sowie im Kurort Paracuellos de Jiloca in der Provinz Aragón bei Calatayud, in Las Caldas Villa Termal bei Oviedo in Asturien, in Achena bei Murcia in Andalusien, in Arnedillo in der Provinz La Rioja, in Tarragona an der Costa Dorada, in Olmedo in der Provinz Valladolid in Kastilien-León und im kantabrischen Puente Viesgo bei Santander. Alle diese Kurzentren stehen unter staatlicher Aufsicht und werden regelmäßig und gewissenhaft geprüft. Neben den klassischen Heilwasseranwendungen werden dort auch zumeist unterschiedlichste Wellnessmethoden angeboten.



Ob Natur oder Kultur – Faszination pur auf der iberischen Halbinsel

Neben den häufigsten Seniorenreisen aus Deutschland, die zumeist nach Andalusien, auf die Balearen oder die Kanaren führen, um an den dortigen Küsten und in der Natur zu entspannen, sind bei vielen, gerade an Kunst und Kultur interessierten Senioren auch die spanischen Städte mit ihrer überaus sehenswerten traditionellen Architektur und der reichhaltigen Museenlandschaft mit Kunstwerken aller möglichen Epochen als Reiseziele sehr beliebt.

Neben Madrid mit seinem weltberühmten Prado-Museum und dem katalanischen Barcelona mit dessen ebenfalls sehr bekannten Bauten der Sagrada Familia und des Park Güell lohnen aber auch viele andere spanische Städte eine kulturelle Entdeckungsreise. So sind etwa die Basilika El Pilar und die Kathedrale San Salvador in Zaragoza sowohl barrrierefreie wie auch absolut beeindruckende Sehenswürdigkeiten, das UNESCO-Weltkulturerbe der Altstadt von Salamanca kann auch von Menschen mit Bewegungseinschränkung bequem besichtigt werden und die Stadt Valencia bietet ebenfalls verschiedene Touren für Behinderte oder Bewegungseingeschränkte in ihrem historischen Zentrum an.

USBEKISTAN RUNDREISE
USBEKISTAN RUNDREISE
Tashkent, Rundreise Usbekistan
8 Tage, Doppelzimmer
Halbpension

MALAYSIA RUNDREISE & BADEN
MALAYSIA RUNDREISE & BADEN
Kuala Lumpur, Rundreise Malaysia
13 Tage, Doppelzimmer
Frühstück

INDIEN & NEPAL KOMBINATION
INDIEN & NEPAL KOMBINATION
Delhi, Rundreise Indien
15 Tage, Doppelzimmer

SELBSTFAHRERREISE ANDALUSISCHES MOSAIK
SELBSTFAHRERREISE ANDALUSISCHE...
Jerez de la Frontera, Spanien
7 Tage, Doppelzimmer
Frühstück
ab 415€

STANDORTRUNDREISE ANDALUSIEN - BENALMADENA 4*
STANDORTRUNDREISE ANDALUSIEN -...
Benalmadena Costa, Spanien
7 Tage, Doppelzimmer
Halbpension
ab 459€

PARADORES-ROUTE: AUF DEN SPUREN DER ALMORAVIDEN UND ALMOHADEN
PARADORES-ROUTE: AUF DEN SPURE...
Arcos de la Frontera (Cadiz), Spanien
7 Tage, Doppelzimmer
Frühstück
ab 479€


Bewerten Sie das Seniorenreiseziel Spanien: 1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
1,63 von 5 Punkten, basierend auf 30 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Seniorenreisen